Punkte

Martina Rose:

 

Ausbildung

  • 1983           Abitur
  • 1983-1985  Studium Philosophie
  • 1985-1987  Erzieherin Alsterdorfer Anstalten (Schwerstbehindertenbetreuung)
  • 1990          Staatliche Anerkennung als Krankengymnastin

Tätigkeit

  • 1990          Städt. Krankenhaus Priwall, Lübeck (Chirurgie)
  • 1990-1991  Diana-Kliniken Bad Bevensen (Wirbelsäulenreha nach Dr. Brügger / Sportverletzungen)
  • 1991-1994  BU-Krankenhaus Boberg (verantwortlich für den Bereich Unfall- und Wiederherstellungschirurgie)
  • seit 1994   Krankengymnastin in Freien Praxen in Lübeck, Bad Oldesloe, Regensburg, Scharbeutz, Eutin
  • 1995-1999  Klinikbetreuung (Fachbereich Chirurgie) und Dozentin für die Lübecker Schule für Physiotherapie
  • 1996          Dozentin für Ärztefortbildungen
  • 2000          Rückenschullehrerin für die AOK Regensburg
  • 2001-2006  Dozentin für die Lübecker Schule für Physiotherapie im Bereich Orthopädie
  • seit 2003   VEAT-anerkannte Ayurveda-Therapeutin für Rose-Zeuner Gesundheitspflege
  • seit 2005   Kooperation mit Zahnärzten und Kieferorthopäden bei Cranio-Mandibulären Dysfunktionen
  • 2010         Rückenschulllehrerin (KddR), Nordic-Walking-Instruktorin

Fortbildungen

  • Mechanische Untersuchung und Therapie nach McKenzie
  • Analyse und Behandlung der Funktionskrankheiten nach Dr. Brügger
  • Orthopädische Medizin (Cyriax)
  • Neurologische Behandlung für Erwachsene (Bobath)
  • Behandlung der Multiplen Sklerose
  • Skoliosebehandlung nach Lehnert-Schroth
  • Manuelle Therapie (FAC, Mulligan)
  • Manuelle Lymphdrainage (Dr. Vodder)
  • Cranio-Sacrale Therapie
  • Fascial Balancing
  • Cranio-Mandibuläre Dysfunktion (G.Groot-Landeweer)
  • Curriculum Physiotherapie bei Cranio-Mand. Dysfunktion (DGFDT)
  • Neurofunktionelle Reorganisation (Padovan)
  • Rückenschullehrerin "Neue Rückenschule" (KddR)
  • Nordic Walking (ALFA-Technik, Damp)

Fenster schliessen