Rose-Zeuner Physiotherapie

Unsere erste Verantwortung sehen wir darin, mit Ihnen den optimalen, auf Sie persönlich zugeschnittenen Therapieweg zu gehen. Dafür erheben wir einen ausführlichen Befund mit besonders viel Zeit für Sie und beziehen Sie maximal in den gesamten Prozess der Therapie mit ein.

Grundlage unserer Fähigkeiten ist ein umfassender Aufwand für Aus- und Weiterbildung. Wir fördern die physiotherapeutische Versorgungsforschung mit vielfältigen Projekten und als Lehrpraxis der Universität zu Lübeck die akademische Ausbildung von Physiotherapeutinnen.

Von vielen Patientinnen wird insbesondere geschätzt, dass wir Ihren persönlichen Aufwand und Ihre Zeit als einen wichtigen Faktor einbeziehen. Unser Bestreben ist es, damit verantwortungsvoll umzugehen und Ihnen, sofern möglich, bald wieder ein Leben ohne Therapietermine zu ermöglichen. Seit 2004 haben davon annähernd 10.000 Patientinnen in einer sehr verbindlichen und professionellen Atmosphäre profitieren können - darauf sind wir stolz.

Wirksame Physiotherapie ist geeignet, Ihnen aktive Mobilität und Lebensqualität zurück zu geben, dazu die Fähigkeit, wieder Ihrer Arbeit oder ihren Aufgaben in der Versorgung anderer nachzugehen.

Wir sehen Physiotherapie ebenfalls eingebunden in die gesellschaftliche Verantwortung für einen schonenden Umgang mit Ressourcen. Der Gesundheitssektor trägt in Deutschland 7% zu den klimaschädlichen Ausstößen bei. Wirksame Physiotherapie kann Ihnen und unserer Umwelt die Folgen von Medikamenten, aufwändigen Untersuchungen und Operationen ersparen.

Für eine regionale Reduzierung von Klimafolgen engagieren wir uns in der AG Klimaschutz des Ärztenetzes Eutin/Malente und überregional bei  Physiotherapists for Future im Netzwerk KLUG. Wir unterstützen die Hochschule Fulda bei der Entwicklung von Maßnahmen für Physiotherapiepraxen bei Hitzewellen.

Unsere Praxis hat ein eigenes Paket an Maßnahmen entwickelt, um Ihnen auch bei Hitze einen angenehmen Aufenthalt bei uns zu ermöglichen und gleichzeitig wertvolle Informationen für Sie und Ihre Angehörigen bereit zu halten.

Wir verstehen uns als "Grüne Praxis" u. a. durch folgende Maßnahmen:

- Energiesparende Geräte und Beleuchtung, die natürlich mit 100% Strom aus erneuerbaren Energien laufen. Wir unterstützen durch unsere Zahlungen seit 2004 den Aufbau von nachhaltigen Energieanlagen

- Videotherapie als Alternative für Ihre aufwändigen Wege

- Große Pedelec-Flotte und zwei vollelektrische PKW für Hausbesuche, Botendienste und Einkäufe

- Erstattung von Bahnkosten für pendelnde MitarbeiterInnen

- Abfallvermeidung und Verwendung von Recyclingmaterialien

- Umweltschonende Reinigungsmittel 

- Gesunde Lebensmittel für die Mitarbeiterversorgung

In der Region engagieren wir uns für das Zufußgehen und Radfahren, damit wir alle über einladende, günstige Bedingungen für aktive Mobilität und über eine gesunde Umgebung verfügen.